Ölaustritt auf B132

Datum: 8. Juni 2019 um 04:12
Dauer: 1 Stunde 18 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Lacken
Einsatzleiter: Josef Limberger
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge: TLF-A 2000, LF-A, KDO


Einsatzbericht:

Durch den starken Wind in der Nacht ist ein Baum über die B 132 gestürzt. Ein junger Fahrzeuglenker hat in der Dunkelheit das Hindernis übersehen und ist mit seinen Fahrzeug mit voller Geschwindigkeit über den Baum gefahren. Dabei wurde die Ölwanne aufgerissen und das Fahrzeug erheblich beschädigt. Durch das ausgetretene Motoröl wurde die Fahrbahn auf einer Länge von ca. 50 Meter verschmutzt.

Die Aufgabe der Feuerwehr war es den Baum mittels Motorsäge zu entfernen und die Massive Ölspur zu Binden und die Fahrbahn zu reinigen.