Abschnittsbewerb 2022 in Eschelberg

Am Samstag, 18. Juni 2022 fand in Eschelberg sowohl für die Jugendgruppe als auch für die Aktivgruppe der FF-Lacken einer der wichtigsten Bewerbe im Jahr 2022 statt – der Abschnittsbewerb des Abschnittes Ottensheim

Bereits am Vormittag griffen bei strahlendem Sonnenschein unsere beiden Jugendgruppen ins Geschehen ein. In Bronze schlichen sich leider bei beiden Gruppen Fehler ein. Das bedeutete für die Gruppe Lacken 1 Rang 19 und für die Gruppe Lacken 2 Rang 13 in der Tabelle der 2. Klasse.

Besser lief es für die Jugendgruppen aus Lacken in Silber. Hier wurde der Hindernislauf von beiden Gruppen fehlerfrei absolviert. Im Endklassement fand man sich auf Rang 6 (Gruppe 1) und Rang 13 (Gruppe 2) bei 25 teilnehmenden Jugendgruppen in der 2. Klasse wieder.

Abschnittssieger 2022 wurde die Jugendgruppe der FF-Bad Mühllacken. Herzlichen Glückwunsch!

In der Gesamttabelle der 2. Klasse liegt die Jugendgruppe Lacken 1 derzeit auf Platz 4. Kann dieser Rang beim nächsten Bewerb in Veitsdorf gehalten oder möglicherweise auch verbessert werden, würde man den Aufstieg in die 1. Klasse für die nächste Bewerbssaison fixieren.

Am Nachmittag war dann die Aktivgruppe der FF-Lacken bei großer Hitze (30 Grad im Schatten) an der Reihe. In Bronze gelang ein solider fehlerfreier Lauf mit einer Zeit von 44,38 Sekunden. In Silber schlich sich bei einer Zeit von 55,00 Sekunden leider ein Fehler ein, welcher ein besseres Ergebnis verhinderte.

Nachdem an diesem Tag nur äußerst wenige Bewerbsgruppen fehlerfrei blieben, war die Überraschung sehr groß, als wir bei der Siegerehrung in Bronze als Dritter am Stockerl stehen durften.

Abschnittsieger 2022 bei den Aktiven wurde wie bei der Jugend die FF-Bad Mühllacken. Herzliche Gratulation!