Wasserschaden in den Räumlichkeiten des Musikvereins Lacken

Datum: 30. Juli 2022 um 08:04
Dauer: 1 Stunde 11 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Feldkirchen an der Donau
Einsatzleiter: Josef Limberger
Mannschaftsstärke: 17
Fahrzeuge: TLF-A 2000, LF-A


Einsatzbericht:

Am Morgen des 30. Juli wurden wir mittels stiller Alarmierung (Pager) zu einem Einsatz gerufen. Aufgrund des Starkregens vergangener Nacht und der derzeitigen Sanierung bzw. Umbaus der VS-Lacken kam es zu einer teilweisen Überflutung der Räumlichkeiten des MV-Lacken. Das Regenwasser floss über die Dachrinne in einen Lichtschacht, von wo es weiter in die Räumlichkeiten des MV-Lacken eindrang.

Mit Hilfe unserer Nasssauger wurde das Wasser abgesaugt und anschließend die betroffenen Räume gereinigt. Weiters wurde die derzeit provisorische Dachrinne der VS-Lacken von der FF-Lacken so umgeleitet, dass bei neuerlichem Regen das Regenwasser problemlos abfließen kann.

Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz erfolgreich abgeschlossen werden.