Monatliche Übung Dezember 2019

Am Mittwoch, 04. Dezember 2019 fand die letzte monatliche Übung in diesem Jahr statt. Das Thema dieser Übung war der Digitalfunk, da im April 2020 der Analogfunk auf Digitalfunk umgestellt wird. Nachdem die FF-Lacken bereits drei der zehn genehmigten Handfunkgeräte erhalten hat, nahmen sich die Verantwortlichen des Lotsen- und Nachrichtendienstes dies zum Anlass, die neuen Digitalfunkgeräte auch gleich zu beüben.

Der erste Teil der Übung bestand aus einer Powerpointpräsentation, wo die wesentlichen Unterschiede zwischen Analog- und Digitalfunk aufgezeigt wurden. Im zweiten Teil der Übung hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, die Digitalfunkgeräte selbst auszuprobieren und zu testen.

Mit einer Übungsteilnahme von 21 Feuerwehrmitgliedern konnte das Übungsjahr 2019 erfolgreich abgeschlossen werden.