Atemschutz-Leistungsprüfung Gold

Um für Einsätze gerüstet zu sein, sind die Mitglieder der FF Lacken auch ständig um ihre Ausbildung bemüht.

Am 5. November 2016 fand im Feuerwehrhaus Bad Leonfelden die Atemschutz-Leistungsprüfung des Bezirks Urfahr-Umgebung in Gold statt. Auch die FF Lacken war bei dieser Prüfung natürlich wieder vertreten und stellte den guten Ausbildungsstand unter Beweis.

HBM Andreas Füreder, HBM Daniel Schürz und LM Christian Nopp wurden in 5 Stationen sowohl theoretisch als auch praktisch in allen Bereichen des Atemschutzwesens geprüft. Mit einer tadellosen Leistung erhielten sie das goldene Atemschutz-Leistungsabzeichen.